Kurse

Hier finden Sie eine kleine Übersicht über meine Kurse. Sie eignen sich für Einsteiger sowie für Fortgeschrittene und können weitgehend unabhängig vom Alter und dem Gesundheitszustand geübt werden. Für die Kurse benötigen Sie bequeme Kleidung und Turnschuhe/Qigongschuhe bzw. Socken mit Noppen.  Hilfsmittel wie Matten, Kissen, usw werden gestellt und müssen nicht mitgebracht werden.

Alle Kurse finden im Kolibri-Raum der Kohlhecker Bürgervereinigung e.V. statt. Bei gutem Wetter treffen Sie uns aber auch oft draußen auf der Wiese bzw. unter den Bäumen vor dem Raum an. Eine genaue Wegbeschreibung finden Sie auch unter Kontakt. Bitte beachten Sie, dass keine Kurse in den Schulferien und an gesetzlichen Feiertagen stattfinden.


Qigong Yangsheng

Wechselnde Qigong-Übungen im Fluss (Chan, 8 Brokate, 18 Harmonie-Übungen etc.)

Das Daoyin Baojian Gong, das Gesundheit schützende Qigong aus dem Chan-Buddhismus, besteht aus acht Übungssequenzen. Die 8 Brokate, die bekannteste Form sowie weitere Qigong-Übungen. Die Übungen stärken vor allem das Dantian-Qi, unsere innere Mitte und kräftigen die einzelnen Funktionskreise. Sie werden zu einer Einheit verbunden und im Fluss geübt.

Winterkurs: Montags von 10.00 – 11.15 Uhr; 27. Januar – 30. März; 10 Termine x 75 Minuten; 125,00 €

Frühjahr-/Sommerkurs: Montags von 10.00 – 11.15 Uhr; 20. April – 06. Juli; 10 Termine x 75 Minuten; 125,00 €


Yin Yoga

Yin Yoga (nach Stefanie Arend)

Der Wechsel von vorwiegend Yin-Asanas im Liegen und Sitzen mit neutralisierenden Übergangs-Positionen sowie Kompression mobilisieren vor allem Faszien, dehnen und stärken Leitbahnen (Meridiane), Funktionskreise, Akupunkturpunkte, massieren die inneren Organe und wirken auch durch Einsatz der geführten Ein- und Ausatmung sowie der Meditation Stress vorbeugend.

Winterkurs: Donnerstags von 17.30 – 18.45 Uhr; 30. Januar – 02. April; 10 Termine x 75 Minuten; 125,00 €

Frühjahr-/Sommerkurs: Donnerstags von 17.30 – 18.45 Uhr; 23. April – 09. Juli; 10 Termine x 75 Minuten; 125,00 €


Qigong Yangsheng

Die 8 Brokatübungen (Baduanjin)

…. in Ruhe und Bewegung sind eine Abfolge uralter Übungen, die von Prof. Jiao aufgrund seiner klinischen Arbeit und Erfahrung erforscht, bearbeitet und in die 8 Qigong- Übungen zusammen gefasst worden sind. Sie sind schlicht in der Form, klar in der Struktur, tragen Zentriertheit der Haltungen in sich, sie fassen die Prinzipien des Qigong Yangsheng in dichter Form zusammen und sie erfreuen die Übenden durch Kraft und Anmut. Kurz: Sie sind edel wie Brokat.

Winterkurs: Donnerstags von 19.00 – 20.15 Uhr; 30. Januar – 02. April; 10 Termine x 75 Minuten; 125,00 €

Frühjahr-/Sommerkurs: Donnerstags von 19.00 – 20.15 Uhr; 23. April – 09. Juli; 10 Termine x 75 Minuten; 125,00 €


Anmeldung